Schulsozialarbeit an der OGS-Medelby

 

Liebe Eltern!

Die Schule ist ein Ort des gemeinschaftlichen Lernens. Um dies im Sinne der Kinder positiv gestalten zu können ist es wichtig, miteinander im Gespräch zu bleiben. Manchmal gibt es besondere Umstände oder Veränderungen im Leben, die sich auf die Entwicklung Ihres Kindes auswirken und ihm das gemeinsame Lernen erschweren können…
In meiner Arbeit als Schulsozialarbeiterin biete ich beratende Gespräche für Eltern, Schüler und Lehrer an, eine individuelle und vertrauliche Beratung und Zusammenarbeit ist mir dabei wichtig. Dabei ist es mein Ziel, gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen und auf Wunsch auch an außerschulische Einrichtungen zu vermitteln, ggf, auch mit Begleitung.


Die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht!

 

Gerne verabrede ich mit Ihnen einen Gesprächstermin!


Anja Wurst (Erzieherin, Trauerbegleiterin)          
04605 / 188837
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für Kinder –
Du hast…
Stress zu Hause oder in der Schule
Probleme bei den Hausaufgaben
Streit mit Freunden
Angst, in die Schule zu gehen
niemanden, um über Deine Sorgen zu reden
in Deiner Klasse keine Freunde … ,dann kannst Du Dich jederzeit an mich wenden.

Für Eltern –
Sie …
machen sich Sorgen über die Entwicklung Ihres Kindes oder
brauchen Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit der Schule und/oder anderen Einrichtungen
suchen eine neutrale Person, mit der Sie über Ihre
familiäre Situation reden können …, dann biete ich Ihnen meine Unterstützung an.

Angebote:
Schülerrat, einmal im Monat
Einzelförderung
Teamtraining
Gewaltprävention
Sozialkompetenzraining
Im Nachmittagsbereich:
Kursangebot: „Versuch macht Klug“, Experimente für Kinder
Leitung des Apfelprojektes der OGS Medelby