Apfelernte 2017 an der Grundschule Medelby

von Tino Dreger

Am 22. September haben wir in der Grundschule die Apfelernte mit den Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Unterstützt wurden wir von zahlreichen Eltern, bei denen wir uns noch einmal auf diesem Wege ganz herzlich bedanken wollen. Insgesamt haben wir über 1400kg Äpfel geerntet, aus denen durch die Mosterei Saftmeister in Joldelund 750 Liter Apfelsaft gewonnen wurden.

Wie in den vergangenen Jahren fand auch diesmal ein Etikettenmalwettbewerb statt. Die Schülerinnen und Schüler, die an diesem Wettbewerb teilnehmen wollten, hatten die Aufgabe ein Etikett zu entwerfen, das dann alle Saftflaschen der Ernte zieren sollte. Von 94 Schüler/innen haben 86 teilgenommen. Der diesjährige Sieger ist Niklas Gädecke (Klasse 4) geworden. Herzlichen Glückwunsch!!!!

Aber auch alle anderen entworfenen Etiketten fanden Verwendung. Alle Schüler/innen haben als Dank für die Mitarbeit eine Saftflasche mit dem eigenen Etikett erhalten. Auch beim Aufkleben der Etiketten haben wir Unterstützung durch Eltern erhalten.

Der Apfelsaft kann an folgenden Verkaufsstellen erworben werden:

  • Agrarservice
  • Elektro Bernack
  • Markttreff Medelby

Vielen Dank für die Unterstützung. Der Erlös des Verkaufs kommt dem Schulförderverein zu Gute.

Anja Wurst

Zurück