Bundesjugendspiele 2017

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen fanden in diesem Jahr die Bundesjugendspiele der Grundschule Medelby statt.

Nachdem Frau Lobsien alle Sportlerinnen und Sportler auf dem Schulhof begrüßt und eine kurze Erwärmung stattgefunden hat, gingen alle zusammen in ihren Riegen auf den Sportplatz hinter der der Schule. Dieser glich an diesem Tag einer großen Wettkampfstätte, in der die Schülerinnen und Schüler ihr Können in den leichtathletischen Disziplinen präsentieren konnten.

Hier starteten offiziell die Bundesjugendspiele und die Schülerinnen und Schüler waren hochmotiviert ihr Bestes zu geben. Zu Beginn absolvierten die einzelnen Riegen den 50m Sprint, den Weitsprung und den Weitwurf. Zum Schluss starteten die Langläufe, in denen die Kinder entweder 800m oder 1000m um den Fußballplatz laufen mussten.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Helfern (Eltern, Vertreter des Sportvereins, ehemaligen Kollegen und das gesamte Team der Grundschule Medelby) recht herzlich bedanken! Ohne sie wäre die Durchführung nicht möglich gewesen.

Zurück