Das Kinderfest

Am Freitag, den 2. Juni 2017, fand das Kinderfest von 8:10 Uhr bis 12:20 Uhr in der Grundschule Medelby statt.

Die vierte Klasse eröffnete das Kinderfest mit einer Fahrradpolonaise.

Danach ging es los. Jeder konnte nach Lust und Laune 2 Stunden lang Spiele spielen. Jedes Kind bekam eine kleine Karte. Auf der Karte wurden die Punkte, die man beim Spiel kriegen konnte, von Betreuern aufgeschrieben.

Um 10:30 Uhr gab es ein buntes Frühstücksbuffet für die Kinder.

Um 11:00 Uhr fing das Chaosspiel an. Alle Kinder aus den Klassen bekamen eine Tierkarte und sollten sich auf dem Schulhof in den Tiergruppen zusammen sammeln.

Als sich alle Gruppen fanden, gab Frau Lobsien das Startzeichen für das Spiel. Die Tiergruppen, die aus den Kindern der Grundschule Medelby bestanden, mussten Fragen auf einem Bogen lösen.

Als alle Tiergruppen fertig waren, versammelten sich alle Klassen in der Turnhalle. Es gab für jede Klasse ein neues Klassenspiel und für jedes Kind eine Tüte Popcorn.

Dann endete das Kinderfest und nach der vierten Stunde war für Klasse eins und zwei Schulschluss. Die dritte und vierte Klasse halfen beim Abbauen und bekamen nach der fünften Stunde auch Schulschluss.

(Eleni Hansen, Klasse 3)

Zurück